Trusted Secure Data Sharing Space

Die Data Intelligence Offensive ist Teil des Horizon 2020-Projekts TRUSTS.

Trusted Secure Data Sharing Space

Vertrauen innerhalb eines Datenmarktes ist eine Voraussetzung dafür, dass MarktteilnehmerInnen nicht
nur offene Daten, sondern auch personenbezogene und geschützte Daten teilen und handeln. Dabei geht
es nicht nur um eine technische Entwicklung – eine fundierte rechtliche und ethische Basis ist ebenso
nötig. Außerdem sind umsetzbare und plausible Geschäftsmodelle grundlegend.

Das Horizon 2020-Projekt TRUSTS – Trusted Secure Data Sharing Space hat zum Ziel, eine Plattform für
sicheren, vertrauenswürdigen und DSGVO-konformen Datenaustausch zu entwickeln. Basierend auf den
Erfahrungen von Data Market Austria und International Data Spaces, wird die TRUSTS-Plattform die
Integration weiterer nationaler oder regionaler Datenmärkte in unterschiedlichen Rechtssystemen
ermöglichen.

Dieses Projekt wird vom Horizon 2020-Forschungs- und Innovationsprogramm der Europäischen Union
unterstützt (Grant agreement No 871481). Die Data Intelligence Offensive als Multiplikatorin leitet das
Arbeitspaket „Communication, Dissemination, and Community Building“.

Ich will mehr erfahren