TRUSTS-Webinar – Optionen für das Geschäftsmodell von Betreibern in einem zusammengeschlossenen TRUSTS-Datenökosystem

28. Januar 2021

Im zweiten Webinar unserer Webinar-Reihe werden sich die Referenten mit dem Geschäftsaspekt von TRUSTS befassen .

Anspruchsvolle Dateninfrastrukturen und -dienste werden immer häufiger und lassen wenig Platz für eine schnelle Skalierung für diejenigen, die spät dran sind. Der engagierte Fokus auf Datenhoheit, Verbund und Interoperabilität unterscheidet TRUSTS von anderen Datenmarktinfrastrukturen. Reicht es jedoch für die Nachhaltigkeit von Unternehmen aus?

Andreas Huber und Bert Utermark von Governance One untersuchen die Möglichkeiten.

Was lernen Sie in diesem Webinar?

  • Was ist das TRUSTS-Projekt und was sind seine Ziele?
  • Wie unterstützt TRUSTS die europäische Datenstrategie, gemeinsame europäische Datenräume und die Gesamtwirtschaft?
  • Welche Geschäftsmodelloptionen der TRUSTS-Datenplattform gibt es?
  • Wie ist Nachhaltigkeit bei Geschäftsmodellen garantiert? Was sind die Kompromisse?
  • Wie werden Geschäftsmodellhypothesen innerhalb von TRUSTS getestet?
  • Was sind die nächsten Schritte und wie können Sie sich engagieren?

Details

Wann: 28. Januar 2021 um 11.00 Uhr MEZ

Wo: GoToWebinar

Referenten: Andreas Huber (CEO, Governance One) und Bert Utermark (Partner, Trusted Data Analytics)

Moderatorin: Manuela Schlömmer (Data Intelligence Offensive)

Technischer Support: Thomas Thurner (Semantic Web Company)

Wir freuen uns, Sie online zu sehen.

Jetzt registrieren!