DIO » Events » IDC Directions Austria 2023
Lade Events

Der Betrieb und der wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens sind von vielen Faktoren abhängig: Geschäftsmodell, Technologie, Mitarbeiter und Prozesse. Aber kein Faktor ist so wichtig, wie die Fähigkeit Daten effizient zu verarbeiten: Verarbeiten bedeutet Generieren, Erfassen, Aufbereiten, Bearbeiten, Verschieben, Streamen, Teilen, Umwandeln und Analysieren, unabhängig davon, ob es sich um strukturierte, semistrukturierte Daten oder unstrukturierte Daten handelt.

Überblick:

Der Umgang mit Daten findet aktuell in einem äußerst dynamischen und herausfordernden Umfeld statt, das gekennzeichnet ist von unterbrochenen Lieferketten, steigender Inflation, geopolitischer Instabilität, Energiepreisspitzen, zunehmenden Bedrohungen der Cybersicherheit und Fachkräftemangel, aber auch neuen digitalen Erlebnissen, Innovationen und Geschäftsmodellen.

Was erwartet Sie?

Das Potenzial, das in den Daten steckt, ist in der Verknüpfung mit „Intelligenz“ jeglicher Art fast unbegrenzt. Bei der IDC Directions 2023 werden wir Ihnen und Ihren Kollegen aus anderen Unternehmen und Branchen anhand von Beispielen aufzeigen, welchen Mehrwert datengetriebene Anwendungsszenarien und Geschäftsmodelle jedem Unternehmen liefern und wie sich Lösungen effizient umsetzen lassen.

Die Anmeldung und der virtuelle Einlass beginnt um 13:45 Uhr.

Klicken sie hier für die Agenda

Jetzt registrieren

WICHTIG ZU BEACHTEN: Aufgrund globaler Unternehmensrichtlinien kann das Veranstaltungsteam keine Anmeldungen als Enduser für die digitalen Events, Vertretern von IT-Herstellern bzw. IT-Consulting Unternehmen akzeptieren. Das Directions 23 ist ein Event rein für IT Fach- und Führungskräfte von Endanwender-Organisationen. Allen die diesen Kriterien nicht entsprechen werden umgehend wieder abgesagt.