von Günther Tschabuschnig und Natascha Totzler

DIO Kolumne bei ConfareVertrauen ist in heutiger Zeit schon schwer genug. Noch schwieriger wird es, wenn man sein Gegenüber nicht sieht oder gar nicht kennt!

So passiert es beim Datenaustausch in dezentralen Netzwerken. Besonders im semi-automatisierten Austausch ist es notwendig, Tools und Frameworks einzuführen, die menschliche Vertrauens-Parameter wie “Bauchgefühl”, “Erfahrung” oder “Empfehlungen” ersetzen können. In unserer letzten Kolumne haben wir euch das Konzept der Dataspaces näher gebracht. Um in solchen Dataspaces Vertrauen zu generieren, wird von Gaia-X ein sogenanntes Trust Framework definiert.

Das Trust Framework ist eine Reihe von Regeln, die die Mindestvoraussetzungen für die Teilnahme am Gaia-X-Ökosystem und dessen Dataspaces festlegen. […]

Lesen Sie die gesamte Kolumne hier

 

In der monatlichen DIO Kolumne liefern Günther Tschabuschnig und Natascha Totzler Ihnen Gedanken-Futter, Inspiration und Input dafür, die wirtschaftlichen, organisatorischen und technischen Herausforderungen von Data zu meistern.